Am Samstag, dem 8. September 2018, trafen sich um 19 Uhr auf der Bühne des Erler Passionsspielhauses wieder 9 bekannte Gesangs- und Instrumentalgruppen aus dem Alpenraum, um vor 1.500 Zuhörern traditionelle, unverfälschte Volksmusik zum Besten zu geben. Diese weitum bekannte und beliebte Veranstaltung wurde 1976, also vor 42 Jahren, vom Erler Passionsspielverein unter Hans Kneringer ins Leben gerufen und ab 2001 von der Erler Tanzlmusi und dem Passionsspielverein mit großem Erfolg weitergeführt.

 

Mitwirkende

Perlseer Dirndl, D´Stommtischsänger, Gitarrenduo Kloiber-Janssen, Harfenduo Steinberger, Zillertaler Weisenbläser, Hammerauer Musikanten, Rittner Klarinettnmusig, Oimsummamusi und Erler Tanzlmusi

 

Sprecher

Bert Lindauer und Joch Weißbacher

Joch Weißbacher

 


Kompaktinfo

Titel: G´schicht´n, G´spiel und G´sang 2018

Datum: 8. September 2018

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 21.30 Uhr